Grow your talent -
IT is in your hands.

DSGVO

Datenschutz

Wieso ist Datenschutz in aller Munde?

Unsere persönlichen Daten sind das Öl des 21. Jahrhunderts. Innovativ und bahnbrechend schreibt die Datenschutzgrundverordnung der EU (DSGVO) jeder Firma und Einrichtung in der EU und im EWR vor, wie diese mit unseren Daten umzugehen haben. Für viele Menschen unverständlich, ist die DSGVO für uns Verbraucher eine tolle Sache. Das Berufsbild des betrieblichen Datenschützers (m/w/x) ist spannend, zukunftsweisend und ein sicherer Job. Unternehmen suchen daher immer öfter MitarbeiterInnen, die eine Expertise im Bereich DSGVO mitbringen.

Vor diesem Hintergrund bietet die YouGrow Academy in Zusammenarbeit mit der Hochschule Merseburg und der Robin Data GmbH den sechswöchigen Zertifikatskurs Betrieblicher Datenschützer (m/w/x) berufsbegleitend an.

Unsere nächsten Starttermine:

01.06.21

07.09.21

02.11.21

Offizielle Zertifizierung

Mit dem Bestehen der Abschlussprüfung erhältst Du die in Deutschland renommierte Zertifizierung zum Betrieblichen Datenschutzbeauftragen (m/w/x). Im Gegensatz zu den gängigen DSGVO-Zertifizierungen erfolgt diese durch ein gesondertes Prüfungskomitee unserer Partnerhochschule Merseburg und verfügt über eine höhere Wertigkeit auf dem Arbeitsmarkt.

Team & Projektarbeiten

Unsere Programme orientieren sich zu 100 % an der Praxis und vermitteln die hierfür essenziellen Soft und Hard Skill. Dabei stehen Projekt- und Teamarbeit auf der Tagesordnung und simulieren schon zu einem frühen Zeitpunkt die berufliche Praxis. Unsere Trainer sind Experten auf ihrem jeweiligen Gebiet und stehen Dir im gesamten Schulungsverlauf als Coach zur Seite.

Jobvermittlung

Wir kombinieren Weiterbildung mit Jobvermittlung: Beim erfolgreichen Abschluss eines unserer Programme stellen wir Dich, wenn Du das wünschst, bei passenden Unternehmen vor und unterstützen Dich vor und während Deiner Bewerbungsphase. Profitiere von unserer Recruiting-Expertise und unseren Kontakten in die Personalvermittlungsbranche.

Datenschutzkurs

Was erwartet Euch?

Ablauf

150 Stunden Zertifikatskurs, davon 64 Stunden Selbststudium und 86 Stunden mit Dozenten im Online-Unterricht (dies entspricht 5 Credits eines B.A.- oder M.A.-Studiums). Du kannst dies von zu Hause aus machen. Nur für die Abschlussprüfung musst Du laut deutscher Studienordnung nach Merseburg kommen.

Die Kurse finden dienstags von 18-22 Uhr, freitags von 15-19 Uhr, samstags von 9-16 Uhr statt.

Inhalte und Lernziel

Inhalte: Der Kurs umfasst alle relevanten Bereiche, die aus Sicht der Datenschutz-Aufsichtsbehörden zum Nachweis der Datenschutzfachkunde dienen.

  • Datenschutzrechtliche Grundlagen und Vertiefungen
  • Grundlagen der IT, IT-Sicherheit
  • Risiko- und Notfallmanagement
  • Soft Skills zur Organisationsberatung und dem Projektmanagement

 

Ziel: Ziel des Kurses ist es, den Teilnehmenden neben theoretischem Wissen zum Datenschutzrecht vor allem das praktische Wissen zur Umsetzung eines Datenschutz-Management-Systems zu vermitteln. Hierzu bietet der Kurs:

  • Case-Studies zum Datenschutzrecht
  • Case-Studies zur Informationssicherheit
  • Softwarebasierte Umsetzung eines Datenschutz-Management-Systems zur Vertiefung praktischen Festigung des erlernten Wissens
Konditionen

Die Teilnahme am Zertifikatskurs kostet einmalig EUR 3.500.

Die Teilnahme an der Abschlussprüfung kostet EUR 195.

Agilität & Praxisnähe

„Agilität statt Hierarchie.“

Teamwork

„Wer alleine arbeitet, addiert. Wer zusammenarbeitet, multipliziert.“

Accelerated Learning

„Probieren geht über Studieren.“

YouGrow-Spirit

„Mehr als eine Ausbildung. Good vibes only!“

Kunden sagen

Mit den neuen DSGVO-Regularien ist auch die Nachfrage nach Datenschutzexperten explodiert. Jedes Unternehmen muss diese Vorgaben umsetzen, doch die wenigsten wissen, wie dies funktioniert. Datenschutzbeauftragter ist ein absoluter Zukunftsjob, denn die Menge an Daten steigt im selben Maße wie die nach kompetenten Datenschützern.

Geschäftsführer
- Robin Data -

Hoch motivierte und dynamische Quereinsteiger, die über den Tellerrand hinausschauen können, bereichern uns enorm. Sie setzen neue Impulse und sind eine Bereicherung für jedes Team.

Abteilungsleiter
- Versicherung -

Es ist es unglaublich schwer Datenschutzbeauftragte am Arbeitsmarkt zu finden. YouGrows Konzept finde ich sehr vielversprechend, weil auch Laien in kurzer Zeit auf ein produktives Niveau weitergebildet werden.

Einkäufer
- Helaba -

Benefits

Deine Vorteile als Teilnehmer des Datenschutz-Zertifikatskurses

State of the Art und praxisorientiertes Know-how

Im Rahmen des Kurses lernst Du alles, was ein professioneller betrieblicher Datenschutzbeauftragter (m/w/x) wissen und vor allem können muss. Wir legen großen Wert darauf, die theoretischen Grundlagen mit Anwendungsbei-spielen und Projektarbeiten zu untermauern und arbeiten ausschließlich mit Trainern zusammen, die aus der betrieblichen Praxis kommen. So stellen wir sicher, dass Du nach dem Abschluss in der Lage sein wirst, eigenständig Datenschutzkonzepte zu schreiben. Darüber hinaus gehören Soft Skill-Trainings und Beratungsmodule zum Programm – nützliche Skills im Daily Business eines Datenschutzbeauftragten.

Offizielle Zertifizierung

Mit dem Bestehen der Abschlussprüfung erhältst Du die in Deutschland anerkannte Zertifizierung zum Betrieblichen Datenschutzbeauftragen (m/w/x).

Unterstützung bei der Jobsuche

Als Teil der weltweit führenden Randstad Gruppe haben wir Zugang zu einem hervorragenden Kundennetzwerk. Nach dem erfolgreichen Bestehen des Kurses stellen wir Dich, wenn Du das möchtest, bei interessierten Unternehmen aus unserem Netzwerk vor.

Contact

Tell us about YOU and let's make IT happen!

Bewirb Dich jetzt!

 

E-Mail: yougrow@de.tempo-team.com

Telefon: 015142606552

Folge YouGrow auf LinkedIn

Folge YouGrow auf Instagram

Um unsere Webseite optimal zu gestalten und stetig verbessern zu können, setzen wir Cookies ein. Sie können selbst entscheiden welche Cookies gesetzt werden. Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung

Speichern